Vorstellung des Roshi
Vorstellung des Roshi

Zur Uebersicht



Hozumi Gensho Roshi

Roshi Gensho Hozumi
1937. Geboren in der Stadt Hitoyoshi, Präfektur Kumamoto.
1959. Nach Abschluss an der Fakultät für Buddhismus der Universität Hanazono in Kyoto folgen 12 Jahre Training unter Roshi Yamada Mumon im Kloster des Tempels Shofuku. Danach Schulung unter Roshi Omori Sogen, damaliger Direktor der Universität Hanazono. Als dessen Dharmanachfolger erhält er den Namen Muishitsu.
Nach Tätigkeit beim Zen-Kultur Forschungsinstitut gibt er heute Vorlesungen und leitet Zazen an der Universität Hanazono, bei den Kulturzentren der Medienstationen NHK und Asahi.
Konzilrat des japanischen Komitees für die Weltkonferenz der Religionen für den Frieden (WCRP).
Präsident des Vereins zum offenen Dialog der Religionen in Kameoka.
Shike des Kyoto Kokusai Zendo.
Priester des Tempels Tokoji der Myoshinji-Linie des Rinzai-Zen.


Literaturhinweis
Literaturhinweis

Vorstellung bekannter Werke des Roshi.




Für Mitteilungen bitte auf MAIL klicken

Mitteilungen


Kyoto Kokusai Zendo
Inukai, Sogabe-cho
Kameoka-shi
621-0027 Kyoto prefecture, JAPAN


Tel / Fax:
++81-(0)771- Jotokuji -24-0152 (English)
Tokoji -23-1784
E-mail: zen@tekishin.org


Kyoto Kokusai Zendo